Langzeit-EKG  / Holter-EKG / 24h-EKG

Holter 1



Bei einem HOLTER EKG = Langzeit-EKG wird das EKG über  einen Zeitraum von 24 Stunden aufgezeichnet. Sie erhalten ein kleines tragbares Gerät, welches die Impulse  der 5 Ableitungen elektronisch speichert.  Bei dieser Untersuchung wird wie beim Ruhe EKG die elektrische Aktivität des Herzens abgeleitet und in Form von Kurven dargestellt. Anhand des EKG lässt sich damit die Herzerregung  über 24 Stunden verfolgen. Die Daten werden am Computer ausgelesen und ausgewertet.

Form der Untersuchung: das Gerät begleitet Sie beim normalen Tagesablauf. Sie müssen lediglich das Gerät vor Nässe schützen. Bei Ereignissen machen Sie sich Notizen.

Dauer:  24 Stunden und weiterer Termin zur Befundbesprechung

Holter 2Holter 3 Pause
© 2011 - 2017  by  Dr. Harald Greiner     Tel :  +43 (0)680  2389977   Mail: office@internistgreiner.at        A-2560 Berndorf,  J.F. Kennedy Platz 2