Wahlarzt & Honorar

Stand  Jänner 2019

HONORAR  2019/2020    

Als PatientIn eines Wahlarztes - Arzt Ihrer freien Wahl - genießen sie den Vorteil kostbarer Zeit als die herausragende Leistung eines Wahlarztes***:  so haben wir gemeinsam ausreichend Zeit für das ärztliche Gespräch, Fragen, Sorgen und gesundheitliche Probleme, die Sie gerne mit mir als ihrem Arzt besprechen möchten, für die Untersuchung & Therapie  sowie Befund-Besprechung und Ihr Wohlbefinden. Bereits beim Verlassen der Ordination erhalten sie den schriftlichen Befund. Ich biete kurzfristige Termine (meist innerhalb weniger Tage - gelegentlich  ergibt sich eine  kurze Wartezeit von 2 - 3 Wochen) sowie flexible Ordinationszeiten und geringe Wartezeit  in  meiner Ordination.   

 

Für meine Leistung als Wahlarzt stelle ich ihnen eine Honorarnote aus:

1. Die Honorarnote ergibt sich aus dem aktuellen Kassentarif* (Stand Jänner 2019) ihrer Krankenkasse  wie sie sonst jeder Internist  mit  Kassenvertrag verrechnet.  z.B. Ordination inl. Untersuchung, EKG, Ultraschall des Herzens, Belastung-EKG und schriftlicher Befund. (Kassentrarif: NöGKK* € 230.-)

2. Für die eigentliche Wahlarztleistung*** werden zusätzlich  € 50.- bis  80.- verrechnet.

3. Die Bezahlung erfolg nach jedem Termin ausschließlich in bar.  

z.B.: Für Ordination incl. Untersuchung, EKG, Ultraschall des Herzens, Belastung-EKG und schriftlicher Befund verrechnet d. NöGKK* € 230.-  zuzüglich*** € 50.-  => € 280.-  Endbetrag,  dieser ist in bar zu zahlen.                    Preise in €, unecht umsatzsteuerfrei                                                                  Dauer der Untersuchung: ca. 2 Stunden


INFO:  

Sie haben die Möglichkeit die Honorarnote bei ihrer Krankenkasse mittels Antragsformular für Kostenrückerstattung einzureichen, wobei ein Anspruch auf Rückerstattung  bis zu 80% des Betrages besteht, den ein Internist mit Kassenvertrag für die selbe erbrache Leistung erhält. Bitte daran denken: Leistungen die von der Krankenkasse nicht übernommen werden, können sie eventuell bei Ihrer Zusatzversicherung geltend machen.

z.B.  Für Ordination incl. Untersuchung, EKG, Ultraschall des Herzens, Belastung-EKG und schriftlicher Befund verrechnet d. NöGKK* € 230.-  Sie können bis zu 180.- Rückerstattung erwarten.


© 2011 - 2019  by  Dr. Harald Greiner     Tel :  +43 (0)680  2389977   Mail: office@internistgreiner.at        A-2560 Berndorf,  J.F. Kennedy Platz 2